Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Frühneuzeit-Info / 24 (2013) / Ohne Furcht und Tadel. Für König und Vaterland
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Frühneuzeit-Info
      Seiten
      107-109
      Autor (Rezension)
      • Seitschek, Stefan
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Wrede, Martin
      Titel
      Ohne Furcht und Tadel. Für König und Vaterland
      Untertitel
      Frühneuzeitlicher Hochadel zwischen Familienehre, Ritterideal und Fürstendienst
      Erscheinungsjahr
      2012
      Erscheinungsort
      Ostfildern
      Verlag
      Thorbecke
      Reihe
      Beihefte der Francia
      Reihennummer
      75
      Umfang
      484
      ISBN
      978-3-7995-7466-2
      Thematische Klassifikation
      Sozial- und Kulturgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Neuzeit bis 1900 → 16. Jh., Neuzeit bis 1900 → 17. Jh., Neuzeit bis 1900 → 18. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Frankreich, Europa → Westeuropa → Deutschland
      Schlagwörter
      Hochadel
      recensio.net-ID
      57a27dd41e3a417fb9e54a0b8c020785
      DOI
      10.15463/rec.1189722805
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Martin Wrede: Ohne Furcht und Tadel. Für König und Vaterland. Frühneuzeitlicher Hochadel zwischen Familienehre, Ritterideal und Fürstendienst (rezensiert von Stefan Seitschek)

erstellt von Eva Kraus zuletzt verändert: 04.11.2013 16:23

abgelegt unter: