Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung / 123 (2015) / 1 / Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493). Nach Archiven und Bibliotheken geordnet
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung
      Seiten
      264-265
      Autor (Rezension)
      • Prietzel, Malte
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Herausgeber (Monographie)
      • Dünnebeil, Sonja
      • Luger, Daniel
      Titel
      Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493). Nach Archiven und Bibliotheken geordnet
      Untertitel
      27: Die Urkunden und Briefe des Österreichischen Staatsarchivs in Wien. Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv: Allgemeine Urkundenreihe, Familienurkunden und Abschriftensammlungen (1470–1475)
      Erscheinungsjahr
      2012
      Erscheinungsort
      Wien
      Verlag
      Böhlau
      Umfang
      260
      ISBN
      978-3-205-78707-5
      Thematische Klassifikation
      Geschichte allgemein, Politikgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Mittelalter → 15. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Österreich
      Schlagwörter
      Österreich
      Friedrich III.
      Kaiser
      Regesten
      recensio.net-ID
      69c6b6a38da64fe09fd358babd1bd781
      DOI
      10.15463/rec.1189740097
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Sonja Dünnebeil / Daniel Luger (Hg.): Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493). Nach Archiven und Bibliotheken geordnet. 27: Die Urkunden und Briefe des Österreichischen Staatsarchivs in Wien. Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv: Allgemeine Urkundenreihe, Familienurkunden und Abschriftensammlungen (1470–1475) (rezensiert von Malte Prietzel)

erstellt von Christian Höschler zuletzt verändert: 17.03.2016 10:54