Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Jahrbücher für Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews / JGO 65 (2017) / 4 / Rethinking East-Central Europe: Family Systems and Co-Residence in the Polish-Lithuanian Commonwealth
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Jahrbücher für Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews
      Seiten
      663-664
      Autor (Rezension)
      • Sorescu-Iudean, Oana
      Sprache (Rezension)
      English
      Sprache (Monographie)
      English
      Autor (Monographie)
      • Szoltysek, Mikolaj
      Titel
      Rethinking East-Central Europe: Family Systems and Co-Residence in the Polish-Lithuanian Commonwealth
      Untertitel
      1: Contexts and Analyses. 2: Data Quality Assessments, Documentation, and Bibliography
      Erscheinungsjahr
      2015
      Reihe
      Population, Family, and Society
      Reihennummer
      21
      Umfang
      1062
      ISBN
      978-3-03911-781-9
      Thematische Klassifikation
      Sozial- und Kulturgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Neuzeit bis 1900 → 18. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Europa → Nordeuropa → Baltikum → Litauen, Europa → Osteuropa → Polen
      Schlagwörter
      Polen-Litauen
      Familienstruktur
      Geschichte 1700-1800
      recensio.net-ID
      a497ce81f5a2434f83f3eb23435a2c7e
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Mikolaj Szoltysek: Rethinking East-Central Europe: Family Systems and Co-Residence in the Polish-Lithuanian Commonwealth. 1: Contexts and Analyses. 2: Data Quality Assessments, Documentation, and Bibliography (rezensiert von Oana Sorescu-Iudean)

erstellt von Monika Döring zuletzt verändert: 01.02.2018 15:16