Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Jahrbücher für Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews / jgo.e-reviews 2013 / 4 / Zweisprachigkeit in Böhmen
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Jahrbücher für Geschichte Osteuropas / jgo.e-reviews
      Seiten
      11-12
      Autor (Rezension)
      • Koeltzsch, Ines
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Stöhr, Ingrid
      Titel
      Zweisprachigkeit in Böhmen
      Untertitel
      Deutsche Volksschulen und Gymnasien im Prag der Kafka-Zeit
      Erscheinungsjahr
      2010
      Erscheinungsort
      Köln [u.a.]
      Verlag
      Böhlau
      Reihe
      Bausteine zur Slavischen Philologie und Kulturgeschichte. Reihe A: Sla­vistische Forschungen
      Reihennummer
      70
      Umfang
      497
      ISBN
      978-3-412-20566-9
      Thematische Klassifikation
      Bildungs-, Wissenschafts-, Schul- und Universitätsgeschichte, Sprachgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Neuzeit bis 1900 → 19. Jh., 20. Jahrhundert → 1900 - 1919
      Regionale Klassifikation
      Europa → Osteuropa → Ostmitteleuropa → Tschechien
      Schlagwörter
      Prag
      Deutsche
      Schule
      Zweisprachigkeit
      Erziehung
      recensio.net-ID
      a1218cf56cc14aada4a49a760d47db55
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Ingrid Stöhr: Zweisprachigkeit in Böhmen. Deutsche Volksschulen und Gymnasien im Prag der Kafka-Zeit (rezensiert von Ines Koeltzsch)