Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung / 121 (2013) / 2 / Der Straßburger Bistumsstreit 1393/94
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung
      Seiten
      557-558
      Autor (Rezension)
      • Weigl, Herwig
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Schaller-Hauber, Dorothea M.
      Titel
      Der Straßburger Bistumsstreit 1393/94
      Untertitel
      Ein Beispiel zum Bischofswahlrecht des Domkapitels im Spätmittelalter
      Erscheinungsjahr
      2011
      Erscheinungsort
      Ostfildern
      Verlag
      Thorbecke
      Umfang
      199
      ISBN
      978-3-7995-0864-3
      Thematische Klassifikation
      Geschichte allgemein, Kirchen- und Religionsgeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      Mittelalter → 14. Jh.
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Frankreich
      Schlagwörter
      Diözese Straßburg / Domkapitel
      Bischofswahl
      Wahlrecht
      Reichspolitik
      recensio.net-ID
      86c91def751741f1b9f670db9eff75f4
      DOI
      10.15463/rec.1189728434
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Dorothea M. Schaller-Hauber: Der Straßburger Bistumsstreit 1393/94. Ein Beispiel zum Bischofswahlrecht des Domkapitels im Spätmittelalter (rezensiert von Herwig Weigl)

erstellt von Eva Kraus zuletzt verändert: 01.10.2014 16:05