You are here: Home / Reviews / Journals / Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung / 124 (2016) / 2 / Buchwidmungen der Frühen Neuzeit als Quellen der Stadt-, Sozial- und Druckgeschichte
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadata

    • Document type
      Review (monograph)
      Journal
      Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung
      Pages
      499-500
      Author (review)
      • Schretter-Picker, Claudia
      Language (review)
      Deutsch
      Language (monograph)
      Deutsch
      Author (monograph)
      • Horch, Andre
      Title
      Buchwidmungen der Frühen Neuzeit als Quellen der Stadt-, Sozial- und Druckgeschichte. Kritische Analyse der Dedikationen in volkssprachlichen Mainzer Drucken des 16. Jahrhunderts unter Verwendung statistischer, netzwerkanalytischer und textinterpretatorischer Methoden
      Subtitle
      Kritische Analyse der Dedikationen in volkssprachlichen Mainzer Drucken des 16. Jahrhunderts unter Verwendung statistischer, netzwerkanalytischer und textinterpretatorischer Methoden
      Year of publication
      2014
      Place of publication
      Frankfurt a. M.
      Publisher
      Peter Lang
      Series
      Mainzer Studien zur Neueren Geschichte
      Series (vol.)
      32
      Number of pages
      XVIII, 465
      ISBN
      978-3-631-65563-4
      Subject classification
      Auxiliary sciences of history, Local History, Social and Cultural History
      Time classification
      Modern age until 1900 → 16th century
      Regional classification
      Europe → Western Europe → Germany
      Subject headings
      Mainz
      Buchdruck
      Volkssprache
      Deutsch
      Dedikation
      Stadt
      Gesellschaft
      Geschichte 1500-1600
      recensio.net-ID
      2b076365a64d42239be97e15ab7abba2
      DOI
      10.15463/rec.99643072
  • Citation rules

    • Schretter-Picker, Claudia: review of: Andre Horch, Buchwidmungen der Frühen Neuzeit als Quellen der Stadt-, Sozial- und Druckgeschichte. Kritische Analyse der Dedikationen in volkssprachlichen Mainzer Drucken des 16. Jahrhunderts unter Verwendung statistischer, netzwerkanalytischer und textinterpretatorischer Methoden, Frankfurt a. M.: Peter Lang, 2014, in: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, 124 (2016), 2, p. 499-500, DOI: 10.15463/rec.99643072

      URL
      https://www.recensio.net/rezensionen/zeitschriften/mioeg/124-2016/2/ReviewMonograph446008376
  • Terms of licence

    • This article may be downloaded and/or used within the private copying exemption. Any further use without permission of the rights owner shall be subject to legal licences (§§ 44a-63a UrhG / German Copyright Act).

Andre Horch: Buchwidmungen der Frühen Neuzeit als Quellen der Stadt-, Sozial- und Druckgeschichte. Kritische Analyse der Dedikationen in volkssprachlichen Mainzer Drucken des 16. Jahrhunderts unter Verwendung statistischer, netzwerkanalytischer und textinterpretatorischer Methoden (reviewed by Claudia Schretter-Picker)