Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
Sie sind hier: Startseite / Reviews / Journals / Neue Politische Literatur / 60 (2015) / 3 / Tagebücher eines deutschen Historikers
Social Media Buttons fb twitter twitter twitter
  • Metadaten

    • Dokumenttyp
      Rezension (Monographie)
      Zeitschrift
      Neue Politische Literatur
      Seiten
      470-471
      Autor (Rezension)
      • Kos, Franz-Josef
      Sprache (Rezension)
      Deutsch
      Sprache (Monographie)
      Deutsch
      Autor (Monographie)
      • Cartellieri, Alexander
      Herausgeber (Monographie)
      • Steinbach, Matthias
      • Dathe, Uwe
      Titel
      Tagebücher eines deutschen Historikers
      Untertitel
      Vom Kaiserreich bis in die Zweistaatlichkeit (1899–1953)
      Erscheinungsjahr
      2014
      Erscheinungsort
      München
      Verlag
      De Gruyter Oldenbourg
      Umfang
      980
      ISBN
      9783486718881
      Thematische Klassifikation
      Biographien, Familiengeschichte
      Zeitliche Klassifikation
      20. Jahrhundert
      Regionale Klassifikation
      Europa → Westeuropa → Deutschland
      Schlagwörter
      Cartellieri, Alexander
      Tagebuch 1899-1953
      Original URL
      http://www.ingentaconnect.com/content/plg/npl/2015/00002015/00000003
      recensio.net-ID
      2cff31e3f2f14e4ebf3595bec04e598e
      DOI
      10.15463/rec.731520884
  • Zitierhinweis

  • Lizenzhinweis

    • Dieser Beitrag kann vom Nutzer zu eigenen nicht-kommerziellen Zwecken heruntergeladen und/oder ausgedruckt werden. Darüber hinaus gehende Nutzungen sind ohne weitere Genehmigung der Rechteinhaber nur im Rahmen der gesetzlichen Schrankenbestimmungen (§§ 44a-63a UrhG) zulässig.

Matthias Steinbach / Uwe Dathe (Hg.): Alexander Cartellieri: Tagebücher eines deutschen Historikers. Vom Kaiserreich bis in die Zweistaatlichkeit (1899–1953) (rezensiert von Franz-Josef Kos)